STILLE erLEBEN

Kommen Sie. Zu sich

Sei nur stille zu Gott, meine Seele; denn er ist meine Hoffnung. (Psalm 62,6)

Können Sie das? Geht das so einfach, wie es der Psalmbeter da sagt, seiner Seele mal gut zureden? Vielleicht fängt es ja damit an, dass wir den inneren Kompass neu ausrichten. Manchmal braucht es aber auch äußere Umstände, um überhaupt zur Ruhe zu kommen. Einmal raus aus dem gewohnten Alltag und die Hektik des täglichen Lebens für eine Zeit hinter sich lassen.

Unter dem Motto „STILLE erLEBEN“ bieten wir zusammen mit anderen christlichen Gästehäusern in Bayern für unsere Gäste einen Rahmen, um persönlich zur Ruhe zu kommen und in der Stille sich selbst und Gott zu begegnen.

Dazu gehört u.a. unsere einzigartige Lage im Biosphärenreservat Rhön direkt am Kreuzberg. Hier, inmitten der Natur, lassen Sie den Verkehr und die Hektik des Alltags hinter sich. In wenigen Minuten sind Sie mitten im Wald oder genießen bei einem Spaziergang den Blick in das „Land der offenen Fernen“. Der mit Sternen übersäte Nachthimmel im „Sternenpark Rhön“ lädt zum Staunen ein. Immer wieder gibt es Möglichkeiten zum Ausruhen und Innehalten. Zahlreiche Bildstöcke, Kapellen und Kreuzwege in unserer Umgebung lenken den Blick über den irdischen Horizont hinaus.

Unsere liebevoll eingerichteten Zimmer, ein gemütliches Café und das weitläufige Gelände bieten Ruhepunkte und unsere Küche sorgt für Ihr leibliches Wohl.

Morgens laden wir zu einer kurzen Andacht in unsere Jakobskapelle ein. Die Kapelle steht auch sonst unseren Gästen für persönliche Stille und Inspiration zur Verfügung. Ein Kreuzweg bietet Stationen zum Innehalten und zu biblischer Betrachtung.

Im Laufe des Jahres bieten wir verschiedene Veranstaltungen an, die zur Ruhe, Entspannung und Besinnung einladen. Dazu zählen u.a.:

Ausschlaffreizeit – äußerlich und innerlich zur Ruhe kommen
Oasentage – Zwischenstopp im Alltag
Wanderfreizeit – Entschleunigung mit geistlichen Impulsen
Stufen des Lebens – Entdecken, wie die Bibel in unser Leben spricht

Außerdem bieten wir Einzelpersonen und Gruppen die Möglichkeit, eigene Tage der Stille ganz individuell zu gestalten. Fragen Sie uns nach geeigneten Zeiträumen oder nennen Sie uns Ihren Wunschtermin.
U.a. während des Missio-Camps Anfang August ist es aufgrund der zahlreichen Gäste und Veranstaltungen auf unserem Gelände eher nicht möglich, Stille zu erleben.

Wir freuen uns auf Sie.

„Das ist der Gastfreundschaft tiefster Sinn, einander Ruhe zu geben auf dem Weg nach dem ewigen Zuhause.“

Romano Guardini